Eisenbahnjournal Zughalt.de

Nachrichten über Eisenbahn und öffentlichen Verkehr

Anzeige:

Bahnberufe     Keolis

KVG-Busse fahren jetzt nachts durch

14.08.20 (Schleswig-Holstein) Autor:Stefan Hennigfeld

Für die Kieler ergeben sich seit dieser Woche völlig neue Möglichkeiten, nachts mit den ÖPNV in Kiel zu fahren. Die KVG hat ihr komplettes Nachtbusnetz erneuert und bietet ihren Fahrgästen jetzt ein ausgezeichnetes Angebot auch in den Nacht- und frühen Morgenstunden an. Die bisherigen Nachtbusse 701-705 werden durch neue Linien ersetzt, die an die bekannten Tageslinien angelehnt sind. Weiterlesen »

Anzeige:

Abellio_neu

Siebte Jelbi-Station eröffnet

14.08.20 (Berlin) Autor:Stefan Hennigfeld

In der letzten Woche haben die Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG) ihre inzwischen siebte Jelbi-Station eröffnet. Am U-Bahnhof Nollendorfplatz, auf dem Parkplatz zwischen Motz- und Maaßenstraße, steht damit ab sofort ein umfangreiches und umweltfreundliches Sharing-Angebot aus E-Motorrollern, Fahrrädern, E-Tretrollern und Carsharing-Fahrzeugen zur Verfügung. Das Besondere am neuen Standort: Dank einer Sondernutzungserlaubnis des Bezirks Tempelhof-Schöneberg entstand erstmals in Berlin eine Jelbi-Station auf öffentlichem Straßenland. Weiterlesen »

Marego begrüßt Maskenpflicht

14.08.20 (Sachsen-Anhalt) Autor:Stefan Hennigfeld

Der Schutz der Gesundheit von Fahrgästen und Mitarbeitenden hat für die Verkehrsunternehmen im marego aktuell oberste Priorität. Gemäß Eindämmungsverordnung sind Reisende in öffentlichen Verkehrsmitteln verpflichtet, Mund und Nase zu bedecken. Alle Mitarbeiter der Verkehrsunternehmen im Verbundgebiet sind dazu angehalten, Fahrgäste auf die Einhaltung der Tragepflicht hinzuweisen. Sie kommen dem auch durch persönliche Ansprache und regelmäßige Durchsagen nach. Weiterlesen »

AWO-Tram fährt bei der Rheinbahn AG

14.08.20 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Aus Anlass des hundertjährigen Bestehens der AWO Düsseldorf fährt erstmals ein Straßenbahnzug der Rheinbahn im AWO-Design durch die Landeshauptstadt. Auf dem Zug sind die Motive der aktuellen Imagekampagne der Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf e.V. zu sehen, die im Jubiläumsjahr gestartet wurde. Letzte Woche wurde die „AWO-Bahn“ offiziell in Betrieb genommen. Die Imagekampagne greift die verschiedenen Arbeitsbereiche der AWO auf. Das Spektrum reicht von Aus- und Weiterbildung, Seniorenhilfe und Kitas über Diversität und Schulsozialarbeit bis hin zu Mitgliederwerbung und der AWO als Arbeitgeber. Weiterlesen »

Ein Jahr Azubi-Abo Westfalen

14.08.20 (NWL) Autor:Stefan Hennigfeld

Im letzten Jahr wurde zum Ausbildungsstart am 1. August das Azubi-Abo Westfalen eingeführt, das Auszubildenden Mobilität mit Bus und Bahn im gesamten Westfalentarif ermöglicht. Nach einem Jahr ziehen die Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger eine positive Bilanz. Das Interesse am Azubi-Abo Westfalen ist seit der Einführung am 1. August 2019 kontinuierlich gestiegen. Weiterlesen »

WBO distanziert sich von Corona-Demos

14.08.20 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Am letzten Wochenende fanden auch in Baden-Württemberg Demonstrationen gegen die Corona-Auflagen der Bundesregierung und der Stuttgarter Landesregierung statt. In verschiedenen Medien wurde berichtet, dass unter anderem ein Busverband hinter der Aktion stehen würde. Der WBO als Vertreter der baden-württembergischen Omnibusunternehmer distanziert sich von dieser Veranstaltung ausdrücklich. Weiterlesen »

Viel Spaß auf dem Berg

13.08.20 (Kommentar) Autor:Stefan Hennigfeld

Es ist gerade ein paar Tage her, da ging ein Zeitungsausschnitt durch die sozialen Medien, dass elektrische Busse trotz der derzeitigen Hitzewelle, leider ihre Klimaanlagen ausschalten müssen, weil die Batteriereichweite leider nicht ausreichend ist. Die Klimaanlage zieht soviel zusätzliche elektrische Energie, dass der Bus sonst nicht soweit kommt, wie er das im Laufe des Betriebstages müsste. Na herzlichen Glückwunsch! Weiterlesen »

Bogestra AG beschafft Elektrobusse

13.08.20 (VRR) Autor:Stefan Hennigfeld

Schon im Jahr 2008 hat die Bogestra AG die ersten Hybridbusse in ihrem Regelbetrieb eingesetzt – als damals erstes Unternehmen in Nordrhein-Westfalen. 2014 folgten die ersten Elektroautos als Dienstfahrzeuge und 2017 wurden rund zwei Drittel der Dienstwagenflotte umgestellt. Nun geht der Mobilitätsdienstleister den nächsten Schritt und stellt einen Teil der Busflotte auf Elektroantrieb um. Weiterlesen »

BaWü: Bahnhofsmodernisierungen starten

13.08.20 (Baden-Württemberg) Autor:Stefan Hennigfeld

Die Deutsche Bahn AG hat die Rahmenvereinbarung zum Bahnhofsmodernisierungsprogramm II (BMP II) zusammen mit dem Land Baden-Württemberg gezeichnet. Damit ist die zweite Runde der Bahnhofsmodernisierung in Baden-Württemberg eingeläutet. Das Bahnhofsmodernisierungsprogramm II beruht auf der Landesinitiative „Bahnhof der Zukunft“, die im Koalitionsvertrag der Landesregierung vereinbart ist. Es schließt an das Modernisierungsprogramm I aus dem Jahr 2009 an, das im Jahr 2018 ausgelaufen ist. Weiterlesen »

Neue LED-Lampen in Siegburg-Bonn

13.08.20 (NVR) Autor:Stefan Hennigfeld

Am Bahnhof Siegburg/Bonn werden die Beleuchtungen ausgetauscht. Insgesamt 516 konventionelle Leuchtmittel werden durch LED getauscht. So simpel die Austauschaktion ist – die Einsparungen sind enorm: Pro Jahr werden so allein in der Verkehrsstation Siegburg/Bonn rund 24 Tonnen CO2 eingespart. Möglich wird dies durch die Senkung des Energieverbrauch pro Jahr um etwa 50.000 Kilowattstunden – das entspricht dem Verbrauch von rund zwölf Einfamilienhäusern. Weiterlesen »

Serverüberwachung / Servermonitoring mit Livewatch.de
Servermonitoring mit Livewatch.de